Die Delegierten der Glarner FDP haben an ihrer Delegiertenversammlung Landesstatthalter Benjamin Mühlemann und Regierungsrat Andrea Bettiga für die Regierungsratswahlen im Februar 2022 nominiert. Die beiden freisinnigen Regierungsräte sind bereit, sich für eine weitere Legislaturperiode mit viel Engagement und mit ihrer langjährigen Erfahrung für Land und Leute einzusetzen. Mit der erneuten Kandidatur die Freisinnigen für die notwendige Stabilität und Kontinuität in der Glarner Regierung. Die FDP Kanton Glarus empfiehlt die beiden amtierenden Regierungsräte aus Überzeugung zur Wiederwahl.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.