Persönliches

Person.

Das Glarnerland ist meine Heimat. Ich bin mit meiner Familie in Mollis zuhause, vor gut 38 Jahren hier geboren, hier aufgewachsen und dementsprechend stark verwurzelt. Im Glarnerland fühle ich mich rundum wohl. Unsere wunderschöne Berglandschaft ist einmalig und gibt mir Kraft für meine vielfältigen Engagements.

Meine junge Familie steht an erster Stelle, sie gibt mir Rückhalt und Motivation. Skifahren im Molliser Skigebiet Skilift Schilt oder eine Biketour am Kerenzer – das ist für mich Erholung pur. Und beim Musizieren kann ich mich künstlerisch entfalten und abschalten. So gestalte ich mein Privatleben am liebsten:

  • Familienleben mit Frau Carmen, Tochter Lya Amélie und Sohn Siro Léan
  • Skifahren/Mountainbike
  • Natur geniessen
  • Musizieren
  • Kochen und Essen

Laufbahn.

  • Seit Mai 2014: Regierungsrat des Kantons Glarus, Vorsteher Departement Bildung und Kultur
  • 2008-2014: Leiter Kommunikation / Mitglied der Geschäftsleitung beim Schweizerisch-Liechtensteinischen Gebäudetechnikverband suissetec
  • 2005-2008: Projektleiter Corporate Communications bei der Axpo Holding AG, Zürich
  • 2001-2004: Studium Journalismus und Organisationskommunikation an der Zürcher Hochschule Winterhur
  • 1998-2005: Redaktor / Redaktioneller Mitarbeiter bei der Südostschweiz Presse AG, Regionalausgabe Glarus
  • 1998: Abschluss der Volksschule mit Matura, Typus C, Kantonsschule Glarus

Engagements.

  • OK-Ehrenpräsident Glarner-Bündner Kantonalschwingfest 2017
  • Aktiv- und Ehrenmitglied der Musikgesellschaft Mollis
  • Mitglied im Rotary Club Glarus
  • Bis 2014: Dirigent/Spielführer des Glarner Militärtrompetervereins
  • Bis 2014 Landrat, Mitglied der FDP-Landratsfraktion
  • Bis 2014 Vizepräsident FDP.Die Liberalen des Kantons Glarus
  • Bis 2014 Präsident FDP.Die Liberalen Glarus Nord
  • Bis 2010 Mitglied der Musikkommission im Glarner Blasmusikverband (GLBV), heute Ehrenmitglied
  • Bis März 2010 Präsident des Glarner Tambourenvereins Näfels, heute Ehrenmitglied

Engagements ex officio.

  • Konferenz der Kantonsregierungen, KdK (Vertreter Kanton Glarus)
  • Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren, EDK (Vorstandsmitglied)
  • Deutschschweizer Erziehungsdirektorenkonferenz, D-EDK (Konferenzmitglied)
  • Ostschweizer Erziehungsdirektoren-Konferenz, EDK-Ost (Präsident)
  • Schweizerische Hochschulkonferenz (Konferenzmitglied)
  • ch Stiftung für eidgenössische Zusammenarbeit (Mitglied des Stiftungsrats)
  • Hochschule für Technik Rapperswil, HSR (Vizepräsident des Hochschulrats)
  • Fachhochschule Ostschweiz, FHO (Mitglied des Fachhochschulrats)
  • Kantonsschule Glarus (Präsident des Kantonsschulrats)
  • Gewerblich-industrielle Berufsfachschule Ziegelbrücke (Präsident der Aufsichtskommission)
  • Bildungszentrum Gesundheit und Soziales Glarus (Präsident der Aufsichtskommission)
  • Glarner Brückenangebote (Präsident der Aufsichtskommission)
  • Personalkommission des Kantons Glarus (Kommissionsmitglied)
  • Kommission zur Förderung des kulturellen Lebens des Kt. Glarus (Kommissionspräsident)
  • Kommission für Integration des Kantons Glarus (Kommissionspräsident)
  • Stiftung für den Freulerpalast, Museum des Landes Glarus (Mitglied des Stiftungsrats)
  • Stiftung für das Dr.-Kurt-Brunner-Haus (Präsident des Stiftungsrats)
  • Hans-Streiff-Stiftung (Präsident des Stiftungsrats)
  • Glärnisch-Stiftung (Mitglied des Stiftungsrats)
  • Wilhelm Schlittler-Stiftung (Mitglied des Stiftungsrats)
  • Stiftung Konzertsaal und Hotel in Braunwald/Glarus-Süd (Mitglied des Stiftungsrats)